Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit kann ich vom Knuspermüsli nicht genug bekommen. Lange habe ich drauf verzichtet, denn in den gekauften sind immer Dinge drin die ich nicht vertrage. Ich hab in meinen Kochbüchern und im Internet nach Rezepten gesucht. Heute möchte ich euch mein Rezept vorstellen.

Rezept – Knuspermüsli / Granola

Granola_2

Zutaten:

1 Cup Dinkelflocken Großblatt

1 Cup Dinkelflocken Feinblatt

1/2 Cup Mandeln (gehackte + ganze)

1/2 Cup gepuffter Amarath

1 EL Zimt

1 EL gemahlene Vanille

1/4 Cup Reissirup

1 EL Rapsöl

1EL Honig

Zubereitung:

Den Herd auf 175°C Umluft vorheizen.

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel und gut durch mischen. Die Gewürze unterrühren und nun den Reissirup, Honig und das Öl unterheben bis alles gut vermengt und vermischt ist.

Die Masse auf ein mit Backpapier belegten Backblech verteilen und in den vorgeheizten Ofen für 10-15 Minuten backen. Zwischendurch immer mal wieder alles durchrühren.

Granola_1

Beim ersten Mal ist mir das Müsli verbrannt. Deswegen würde ich euch raten wirklich in der Nähe des Herds zu bleiben. Wenn es gebräunt ist könnt ihr es herausnehmen und abkühlen lassen. Füllt es am Besten in ein Luftdichtes Gefäß dann hält es einige Zeit. Bei mir hält es immer nicht sehr lange und ist im nu aufgegessen.

Granola_5

Am liebsten esse ich mein Knuspermüsli zu einem Smoothie oder mit Jogurt.

Smoothiebowl mit Mango

Jogurt mit Granola

Auf meinen Instagram-Accout findet ihr weitere Ideen der Kombination. Ich wünsche euch viel Spaß mein Nachmachen und Knuspern. 😉

Granola_4

 

 

Schreibe einen Kommentar